Augen auf beim Kooikerkauf

d3t9377
Die Entdeckungsreise hat Ihnen gefallen? Sie sind überzeugt, dass das Kooikerhondje genau das ist, was Ihrer Familie noch zum großen Glück gefehlt hat? Dann erlauben Sie uns bitte, Ihnen noch einige Punkte aufzuzeigen, die Sie bei der Anschaffung eines Welpen unbedingt beachten sollten, denn:

Es gibt nur einen Start ins Leben!

Der DCK bekommt oft Anfragen, wo man einen Kooikerhondje Welpen kaufen kann, und zwar am besten in etwa sechs Wochen, da würde es zeitlich gut passen, und wo man den Welpen denn am billigsten bekommen könnte.

Ein Rassehund-Welpe wird niemals billig sein. Ein Kooikerhondje-Welpe kann keinesfalls zu einem bestimmten Tag vorbestellt werden. Wir haben schon auf anderen Seiten beschrieben, dass das Leben der im DCK gezüchteten Welpen im familiären Umfeld von engagierten und qualifizierten Züchtern beginnt. Diese Züchter richten ihre Urlaubsplanungen und andere Aktivitäten danach aus, wann sie den nächsten Wurf erwarten und sind die Welpen geboren, wird sehr viel Zeit mit der Aufzucht verbracht.

Die hohen Anforderungen in unserem Verein an Gesundheit und Wesen der Elterntiere und die Liebe und Geborgenheit, mit denen unsere Züchter die Welpen prägen, sind die besten Voraussetzungen für einen guten Start ins Leben.

Die Erfahrungen einiger Hundebesitzer, die sich oft hilfesuchend an uns wenden, zeigen aber, dass es auch eine andere, dunkle Seite gibt. Welpen werden neuerdings wieder in Läden für den Heimtierbedarf in Glaskästen angeboten, werden aus dem Kofferraum oder über Kleinanzeigen verkauft und so mancher angebliche Zucht-Verein entpuppt sich als lose Ansammlung von Geschäftemachern, die in Scheune oder Hinterhof mit Hunden züchten, deren Zuchtpapiere und Ahnentafeln nicht das Papier wert sind, auf dem sie am heimischen PC gedruckt worden sind.

Oft leiden die dort geborenen Hunde ein Leben lang, entweder an Erbkrankheiten oder an Krankheiten, die durch die schlechte Haltung in den ersten Lebenswochen erworben worden sind. Ihre Besitzer leiden mit und investieren große Summen in tierärztliche Behandlungen, um ihrem Hund zu helfen.

Darum ist es wichtig, dass Sie sich selber einen Eindruck von den Zuchtstätten und Züchtern verschaffen, die Ihnen ein Kooikerhondje anbieten.

Unsere Züchter freuen sich über einen regen Kontakt mit Ihren Welpeninteressenten und haben großes Interesse daran, Sie näher kennen zu lernen. Lernen Sie die Eltern Ihres künftigen Familienmitgliedes kennen, bevor es geboren ist, verfolgen Sie voller Spannung die Trächtigkeit und die Berichte über die Geburt.

Und dann kommt er, der große Moment, in dem ein Züchter, den sie kennen und dem Sie vertrauen, dieses wunderbare kleine Etwas in Ihren Arm legt und sagt:

Und der ist für Euch!

Warum ein Hund vom VDH/DCK?

DCK – Wir züchten Kooikerhondje!