BH: Emi besteht mit ihrem Baru Bent die Begleithundeprüfung IGBH1

Die 9-jährige Emi hat mit Baru Bent von der Grafschaft Veldenz erfolgreich die IGBH1 Prüfung abgelegt. Zur Krönung waren die beiden das beste Team des Tages (von 8 Teilnehmern mit ihren Hunden).

Was für eine tolle Leistung!

Herzlichen Glückwunsch Emi und Baru Bent!

 

Das Team muss hierbei eine Gehorsamkeitsprüfungen ablegen, wie z.B. Fußlaufen mit und ohne Leine nach einem vorgegebenen Schema, Laufen durch eine Gruppe von Menschen, den Hund abrufen und ihn ablegen unter Ablenkung (während ein zweiter Hund seine Prüfung durchläuft), ohne dass man auf ihn einwirken kann.

Zusätzlich zur Begleithundeprüfung mit Verhaltenstest, die auch für die Zuchtzulassung anerkannt wird, muss hier das Sitz und Platz aus der Bewegung gezeigt werden.

Vor dieser praktischen Prüfung musste Emi noch die theoretische Sachkunde bestehen, bei der ihr Fragen aus den Bereichen Pflege, Krankheiten, Verhalten und Erziehung des Hundes gestellt wurden.