Frühjahrstreffen der BZG-Süd zu einem Spaziergang in München am 26. März 2017

Liebe Kooikerfreunde,

dürfen wir vorstellen: Das sind wir, die glücklichen Besitzer unserer kleinen Molly!  Sie kommt aus der Zuchtstätte „Vom Hainesch – Iland“ in Hamburg von Marion Rosenkranz.

Molly zieht am 23. Februar bei uns zu Hause ein.  Eigentlich hat sie auch einen richtig feinen Namen: Sie heißt „Eyeva Lyvke Molly vom Hainesch – Iland“.

Noch ist der Winter ja nicht ganz vorbei, aber der Ruf nach einem Frühjahrstreffen wurde immer lauter, sodass ich mich kurzfristig entschlossen habe, schnell wieder einen Spaziergang zu organisieren. Weiterlesen

Adventstreffen der BZG-Süd im Englischen Garten in München am 04. Dezember 2016

Am 2. Advent trafen wir uns wieder zu unserem inzwischen traditionellen Adventspaziergang mit anschließenden Wichteln in München im Englischen Garten.

Genau vor 10 Jahren,  im Jahr 2006, hatten wir unser allerstes Adventstreffen in München. Bei der Einladung dazu war ich mir gar nicht so sicher, ob sich überhaupt irgendjemand anmeldet, weil ja Advent ist. Es kamen tatsächlich 51 Zweibeiner mit 21 Vierbeinern. Es wurde so gut angenommen, sodass ich in anderen Jahren immer wieder im Herbst gefragt wurde, ob denn wieder ein Adventstreffen mit Wichteln stattfände.

Nun, im Dezember 2016 kamen 83 Zweibeiner mit 32 Vierbeinern zu unserem Spaziergang. Zwischen die 30 Kooikerchen haben sich 2 fremde Rassen eingeschlichen, aber die lieben Kooiker haben natürlich überhaupt nichts dagegen. Weiterlesen

Einladung zum Adventsspaziergang der BZG-Süd am 04. Dezember 2016 im Englischen Garten

Liebe Kooikerfreunde,Adventstreffen BZG Süd 2016

Kaum ist der Spätsommer vorbei und nun gibt es teils wunderschöne und teils triste Herbsttage! Daher ist es kaum vorstellbar, dass in ca. 6 ½ Wochen schon der 2. Advent sein soll!!! Aber wir müssen ja alle planen, daher möchte ich heute alle Kooikerfreunde wieder zu unserem inzwischen traditionellen Adventspaziergang, Einkehr im Gasthaus und mit anschließendem Wichteln einladen!

Wir treffen uns am
Sonntag, den 04. Dezember 2016, 2. Advent, um 11.00 Uhr
am Ende der Gyßlingstrasse auf der Wiese rechts
(Navi-Eingabe: Hirschau, Gyßlingstrasse 15)
Die Anfahrtsbeschreibung schicke ich dann nach der Anmeldung zu!

Weiterlesen

Herbstspaziergang der BZG-Süd am 09. Oktober 2016 bei Illertissen

Liebe Kooikerfreunde,

am Sonntag, den 09. Oktober 2016 hatten wir unser schönes Herbsttreffen dieses Mal in Illertissen. Dirk Muscheid, der dort zu Hause ist, bot mir an, an seinem Heimatort ein Treffen zu organisieren, was ich natürlich sehr gerne annahm.

Dafür möchte ich mich bei ihm ganz, ganz herzlich bedanken. Gut gemacht, lieber Dirk.
Dirk (selbst Stabsfeldwebel)  hat seine guten Beziehungen für schönes Wetter  beim „Boden-Luft-Verbindungsoffizier“ erfolgreich spielen lassen. In der Soldatensprache ist das übrigens der Militärgeistliche.

Zu diesem Treffen kamen 90 Zweibeiner, wovon es sage und schreibe 13 an der tollen Rasse interessierte Familien waren. Im Frühjahr sollen ja bei 4 Züchtern, die natürlich auch bei dem Spaziergang waren, Welpen geboren werden. Somit war das Treffen die beste Gelegenheit für ein gegenseitiges Beschnuppern der Zweibeiner.

Aber es waren ja nicht nur Zweibeiner bei dem Treffen: Es begleiteten uns 104 behaarte Beinchen. Acht Beinchen davon waren nicht weiß! Ein hübscher Eurasier und ein hübscher Aussie haben sich dazwischen gemogelt

Unser wunderbarer und bequemer Wanderweg führte uns teils an der recht malerischen Iller entlang, die Hunde konnten über Wiesen flitzen und wir an einem hübschen See unser obligatorisches Gruppenfoto machen. Natürlich nutzten dort einige Kooikerchen die Gelegenheit, ein kleines Bad zu nehmen.

Die Interessenten hatten so auf jeden Fall ganz viel Gelegenheit, unsere bildhübschen Kooikerhondje ich „echt“ kennenzulernen. Manche sind sehr beeindruckt, wie gut sich die Kooiker untereinander verstehen.

Nach dem ca.-2 stündigen Spaziergang kehrten wir mit 82(!) Hungrigen in „Die Sportgaststätte“ ein. Es war bemerkenswert, wie schnell die Gaststätte diese vielen Essen (vorab bestellt) und Getränke servierten. Dort hatten wir alle auch noch genügend Gelegenheit nette Gespräche zu führen.

Unser lieber Senior Buddy von Familie Rösner besuchte uns netterweise zum Mittagessen. Die Wanderung hätte er auf Grund seines Alters nicht so gut geschafft.
Am Nachmittag löste sich die zufriedene Gesellschaft auf. Manche hatten noch eine recht lange Rückfahrt vor sich.

Es war ein rundum schöner Ausflug mit vielen netten Menschen und natürlich den schönsten Hondjes überhaupt!

Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen. Hoffentlich irgendwann auch mit eigenem Kooikerchen an meiner Leine.

Herzliche Kooikergrüße von Vera Gyngell

Einladung zum Kooikerspaziergang der BZG-Süd am 31. Juli 2016

Liebe Kooikerfreunde,

Es ist wieder mal an der Zeit, dass wir uns wieder zu einem Kooikerspaziergang treffen. Ich bin neugierig, wie sich die „Junghundchen“ vom Frühjahrstreffen entwickelt haben. Die „Wettermänner“ im TV munkeln ja schon, dass es „Sommer“ werden soll. Irgendwann muss es sich ja mal ausgeregnet haben.

Wir treffen uns am
Sonntag, den 31. Juli 2016 um 11.00 Uhr
am Ende der Gyßlingstrasse auf der Wiese rechts
(Navi-Eingabe: Hirschau, Gyßlingstrasse 15) Weiterlesen

Einladung zum Kooikerspaziergang der BZG-Süd in München am 03. April 2016

Liebe Kooikerfreunde,

bzg-sued-einladung-treffen-2016-02Ende letzten Jahres sind ja in Bayern einige Welpen auf die Welt gekommen und haben auch hier ein neues Zuhause gefunden. Es wurde schon von einigen „Neubesitzern“ der Wunsch geäußert, andere gleichaltrige Kooikerchen zu treffen.

Daher habe ich mir gedacht, dass wir unser Treffen dieses Mal wieder im Englischen Garten haben sollten: Dort kennt fast jeder den Weg auswendig, es gibt tolle Wiesen, wo die Hunde flitzen können und es stören uns keine Radler und gefährliche Gewässer. So kann jeder seine Kleinen ungestört im Auge behalten. Weiterlesen

Herbstreffen der Bezirksgruppe Süd am Sonntag, den 11. Oktober 2015 in München

Am Sonntag, den 11. Oktober trafen wir uns zu einem Herbstspaziergang. Wir hofften sehr, dass wir durch etwas Sonnenschein das bunte Herbstlaub bewundern können. Die Sonne zeigte sich mal so ca. 5 Minuten.

Das war vielleicht ein Tag. So etwas haben wir – Gott sei Dank – noch nie bei einem Kooikertreffen erlebt. Weiterlesen

Adventsspaziergang BZG Süd am 13. Dezember 2015 im Englischen Garten in München

Liebe Kooikerfreunde,

jetzt ist es bald wieder soweit, die Adventszeit nähert sich. Deshalb möchte ich euch wieder ganz herzlich zu unserem alljährlichen Adventsspaziergang mit Einkehr und Wichteln einladen.

Wir treffen uns am Sonntag, den 13. Dezember 2015 um 11.00 Uhr, 3. Advent am Ende der Gyßlingstrasse auf der Wiese rechts (Navi-Eingabe: Hirschau, Gyßlingstrasse 15). Die Anfahrtsbeschreibung schicke ich dann nach der Anmeldung zu. Weiterlesen

Einladung zum Herbst-Treffen der BZG-Süd in München am Sonntag, den 11. Oktober 2015

Liebe Kooikerfreunde,

Noch ist der Sommer ja noch nicht vorbei, aber wir sollten schon mal an ein Treffen im Herbst denken. Ich hoffe, dass alle und vor allem die lieben Vierbeiner diese tropische Hitze in den letzten Wochen gut überstanden haben.

Wir treffen uns am Sonntag, den 11. Oktober 2015 um 11:00 Uhr in München im Englischen Garten am Ende der Gyßlingstrasse rechts auf der Wiese (Navi-Eingabe: Hirschau, Gyßlingstrasse 15). Die Anfahrtsbeschreibung schicke ich dann nach der Anmeldung zu. Weiterlesen

Frühlingstreffen der Bezirksgruppe Süd

Am Sonntag, den 22.03. trafen sich bei leider trübem, aber trockenem Wetter 33 Zweibeiner mit 14 Kooikerhondjes und einem Australien Sheppard zu unserem Spaziergang. Leider mogelte sich genau an diesem Sonntag ein recht mieser Tag zwischen die länger anhaltende Schönwetterperiode, sodass wir die wunderschöne Alpenkulisse leider nicht bewundern konnten.

Wir Zweibeiner stapften über matschige Feldwege, über durchnässte Wiesen und unsere Vierbeiner erfreuten sich an den weiten Feldern, indem sie wie große Wiesel herumflitzten. Darüber kann ein Zweibeiner schon mal das trübe Wetter vergessen!

Ein biologisches Wunder geschah bei diesem Kooikerspaziergang: Es kamen Kooikerhondjes – es gingen Wildschweinchen!

Ich habe wirklich noch nie so schmutzige Hondjes gesehen, aber auch das sah recht gut aus. Sie sind einfach immer schön! Manche Frauchen oder Herrchen wuschen ihrem „Wildschweinchen“ wenigstens noch die Beinchen in einem kleinen Fluss, damit sie etwas gasthaustauglich aussehen.

Trotz des etwas unschönen Wetters war der Spaziergang wunderschön, es wurde wie immer viel fotografiert und geratscht.

Anschließend kehrten fast alle in das typisch bayerische Gasthaus „Kriechbaumer“ zum Mittagessen ein. Es gab fröhliche Tischrunden, nette Gespräche und bayerische Speisen.  Unsere wunderschöne Rasse wurde natürlich wieder von anderen Gästen sehr bestaunt.

Anschließend verließen wir das Gasthaus wieder mit echten Kooikerhondjes. Die „Wildschweinchen“ waren zwischenzeitlich wieder verschwunden.

Beim nächsten Treffen werde ich mir mit dem Wetter wieder etwas mehr Mühe geben. Versprochen!

Herzliche Kooikergrüße von
Vera Gyngell und der lieben Lucy