Agility-Seminar der BZG West in Wuppertal

Liebe Kooikerfreunde,

Am 13. September 2020 bietet die Bezirksgruppe West für alle sportbegeisterten Kooikerhondjes und ihre BesitzerInnen ein Agility-Seminar in Wuppertal an.

Agility ist eine Hundesportart, bei der der Hund mit Hilfe seines Hundeführers oder seiner Hundeführerin einen Parcours aus mehreren Hindernissen in einer bestimmten Zeit überwinden muss. Bei dieser Sportart kommt es auf die perfekte Zusammenarbeit zwischen Hund und Mensch an.

Das Seminar wird von den zwei erfahrenen Hundetrainern Dietmar Pantel und Heiko Thelen geleitet. Beide laufen erfolgreich mit ihren Hunden (Australian Kelpie und Kooikerhondje) in der höchsten Leistungsklasse im Agility und haben schon viele Mensch-Hund-Teams ausgebildet. Vor Ort werden wir die TeilnehmerInnen in verschiedene Kleingruppen aufteilen. Hier wird auch der Leistungsstand des jeweiligen Teams berücksichtigt. Somit ist das Seminar sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene SportlerInnen geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Hund-Mensch-Teams, daher ist eine Anmeldung erforderlich. Das Seminar ist für DCK Mitglieder kostenlos.

Auf Grund der aktuellen Situation ist es leider nicht gestattet Zuschauer mitzubringen. Wir wollen die Zahl der Anwesenden auf dem Hundeplatz möglichst gering halten, um euch, die Trainer und uns zu schützen. Leider ist auch ein Ausschank oder ein Kuchenbuffet am Mittag nicht möglich. Daher bitten wir alle TeilnehmerInnen sich um ihre eigene Verpflegung für den Tag zu kümmern. Wasser für die Hondjes steht natürlich bereit.

Das Seminar startet um 11.00 Uhr und dauert ca. 5 Stunden inklusive Pausen für Mensch und Hund. Bitte gebt euren Hunden vorher und auch zwischendurch die Möglichkeit sich zu lösen. Wir treffen uns am Hundesportverein HSF Bergisch Land. Das Seminar findet draußen statt.

Schliemannweg, 42287 Wuppertal (Am einfachsten zu finden über Google Maps „HSF Bergisch Land“ oder „Agility Wuppertal“)

Bitte denkt an eine Hundebox oder ähnliches, damit eure Hondjes sich während der Pausen erholen können. Es gibt auch die Möglichkeit die Hunde im Auto auf dem Parkplatz direkt am Hundeplatz entspannen zu lassen. Des Weiteren braucht ihr natürlich ganz besondere Leckerchen und/oder das Lieblingsspielzeug eures Vierbeiners. Zu guter Letzt benötigt ihr nur noch gute Laune und Spaß an der Arbeit mit eurem Kooikerhondje und es kann losgehen.

Anmeldungen bis 31. August 2020 unter ed.ve1610979738-ejdn1610979738ohrek1610979738iook@1610979738tsew-1610979738gzb1610979738

Bei der Anmeldung bitte den vollständigen Namen, die Adresse und nach Möglichkeit die Telefonnummer und den Leistungsstand des Teams angeben: Anfänger oder Fortgeschritten.

Wir freuen uns sehr auf eure Anmeldungen und hoffen auf einen schönen Seminartag mit euch in Wuppertal.

Eure Birgitt Riewe und Lisa van Holt