Wie schnell doch wieder fast ein Jahr vergangen ist!

Wir trafen uns wie inzwischen jedes Jahr zu unserem Winterspaziergang mit anschließendem Wichteln im Englischen Garten in München. Das erste Mal war das übrigens im Jahr 2006!

Das Wetter war zwar kalt, aber es fehlte wie fast immer in den letzten Jahren der schöne Schnee. Trotz allem kamen sage und schreibe über 90 Spaziergänger, davon sind noch einige überraschend dazu gestoßen. Und… 38 Kooikerhondjes! weiterlesen

Liebe Kooikerfreunde!
Kaum hat das neue Jahr angefangen, kamen schon die ersten Nachfragen an mich, wann wir denn wieder mal ein Kooikertreffen haben werden! Also habe ich mir ein Datum ausgesucht und schnell bei der Gaststätte nachgefragt, ob mein gewünschter Termin für unsere Gruppe frei wäre. Wir haben Glück!
Somit möchte ich wieder zu einem schönen Spaziergang in den Englischen Garten einladen. weiterlesen

Liebe Vereinsmitglieder und Kooikerfreunde,
der erste Spaziergang der BZG Nord in diesem Jahr kündigt sich an!


Wir treffen uns am Sonntag, 25. Februar 2018 um 11:00 Uhr in Schneverdingen auf dem Parkplatz des

weiterlesen

Herbstwanderung durch den Staatspark Hanau-Wilhelmsbad

Der Wettergott meinte es wirklich nicht gut mit den Teilnehmern der Herbstwanderung der Bezirksgruppe Mitte am 5. November. Aber trotz des Dauerregens ließen es sich 36 wetterfeste Herrchen und Frauchen nicht nehmen, mit ihren 15 ebenso wetterfesten Kooikerhondjes nach Hanau in den Staatspark Wilhelmsbad zu kommen. weiterlesen

Jeder von uns macht ab und an oder sogar täglich ein paar Schnappschüsse von seinem Hondje. Meist mit dem Handy, vielleicht mit der kleinen Digitalkamera oder sogar mit professionellem Gerät, aber „Wie fotografiere ich meinen Hund richtig?“. Das war das Thema des Kurz-Seminars der Bezirksgruppe West am 22. Oktober. weiterlesen

Liebe Clubmitglieder,

unsere Bezirksgruppe traf sich am 22. Oktober 2017 in der Pfalz, in Neustadt-Haardt zu ihrer Herbstwanderung. Udo und Yvonne Mygiakis hatten wieder einmal einen tollen Rundwanderweg im Pfälzer Wald für uns ausgewählt. weiterlesen

Zu unserem Herbstreffen kamen immerhin 82 Zweibeiner aus nah und fern und 27 Vierbeiner, von denen einer ein netter “Nicht-Kooiker„ war! Dieses Mal schafften wir es sogar, dass wir uns alle für das obligatorische Gruppenfoto ganz eng aneinander stellten, damit alle drauf passten. Mir ist nämlich aufgefallen, dass alle anderen Bezirksgruppen dies viel besser können.

weiterlesen