Einladung zum Herbstspaziergang der BZG-Süd am 30.09.2018 in München

Liebe Kooikerfreunde!
Zwischen Mitte April und Mitte Juli sind so um München herum sage und schreibe 26 Kooikerwelpen auf die Welt gekommen. Die meisten sind dann zwischen 11 und 13 Wochen alt, und ein paar sind dann schon 20 Wochen alt. Ich hoffe, dass einige davon hier in der Umgebung ihr neues Zuhause gefunden haben.Ich denke, dass einige „Neubesitzer“ gerne andere gleichaltrige Kooikerchen treffen möchten. Unsere liebe Molly wird sich mit ihren 19 Monaten bestimmt über kleine Spielkameraden freuen. Daher habe ich mir gedacht, dass wir dieses Mal wieder im Englischen Garten unser Treffen haben, denn dort kennt fast jeder den Weg auswendig, es gibt tolle Wiesen, wo die Hunde flitzen können, es stören uns keine Radler und gefährliche Gewässer. So kann jeder seine Kleinen ungestört im Auge behalten!

Wir treffen uns am
Sonntag, den 30. September 2018 um 11.00 Uhr
am Ende der Gyßlingstrasse auf der Wiese rechts
(Navi-Eingabe: 80805 München, Hirschau, Gyßlingstrasse 15)

Wir werden ca. 1 ½ Std.- bei hoffentlich schönem trockenem Wetter spazieren gehen, ratschen und sicherlich ganz, ganz viel fotografieren. Hierbei bietet sich bestens die Gelegenheit, sich über ihre „Kleinen“ auszutauschen!Um ca. 13:00 Uhr kehren wir dann in dem Gasthaus „Hirschau“ zum Mittagessen ein.
Bitte denken sie an eine Decke und Wassernapf für ihren Hund, und evtl. ein Handtuch, falls es doch regnen sollte. Auf kräftiges Schuhwerk muss ich bei Hundebesitzern nicht extra hinweisen?!?!
Da ich dem Gasthaus die genaue Teilnehmerzahl mitteilen muss, möchte ich sie herzlich um eine verbindliche Anmeldung (mit Personenzahl!) zum Restaurantbesuch bis zum Samstag, 22. September 2018 per Mail an bzg-sued@kooikerhondje-ev.de bitten. Wie die meisten von uns ja inzwischen wissen, wird es im Restaurant für uns immer sehr hübsch vorbereitet, sodass es nicht schön wäre, wenn an dem Tag dann spontane Absagen vorkämen. Ich möchte sie auch bitten, mir den Ort zu nennen, von dem sie anreisen. Denn auf „Fernreisende“ warten wir dann ein wenig!!!

Bis dahin sende ich herzliche Kooikergrüße!
Vera Gyngell
und ein herzliches Wau-Wau von unserer Molly